Interesse an Politik bei Jugendlichen wecken.

Wer sich bei einer Sache gut auskennt, der wird Freude daran haben. Das gilt auch für die Politik. Aber wie kann Politikwissen vermittelt werden, so dass Freude an der Materie entsteht?

ZAG – Das Demokratie-Planspiel wurde entwickelt, um Jugendlichen die Zusammenhänge in einer Demokratie spielerisch nahe zu bringen. Hier muss nichts gelernt werden und es wird auch nicht geprüft. Es wird einfach gespielt – Demokratie gespielt. Und so wächst bei den Teilnehmern das Verständnis über die politischen Zusammenhänge.

Antworten auf alle Fragen rund um ZAG – Das Demokratie-Planspiel finden Sie auf dieser Website. Lesen Sie einfach da weiter, wo Sie sich zugehörig fühlen:

Erfahren Sie hier, warum das Planspiel ausgezeichnet wurde:
Das EU Parlament über ZAG-Das Demokratieplanspiel:

Im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung findet das ZAG Demokratie-Planspielen insgesamt 3 Mal statt.

In NÖ am 25. April 2017

Im Burgenland am 2. Mai 2017

In Wien am 8. Mai 2017

Das Besondere: Diese 3 Demokratie-Planspiel Workshops gibt es zu gewinnen. Hier können Sie an der Verlosung teilnehmen: http://www.politik-lernen.at/site/aktionstage

ZAG in Bild und Ton

Videos über die

Durchführung von ZAG

sehen Sie hier =>

ZAG ist jetzt AUSGEZEICHNET

Wir freuen uns über den
Europäischen Trainingspreis in Silber
und den
HR Innovation Award
Lesen Sie hier die Details

Info-Broschüre

zu ZAG-Das Demokratie-Planspiel

Die Infobroschüre senden wir Ihnen gerne per e-mail zu.